* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Der Umzug in die Idylle

So liebe Freund, wir sind jetzt angekommen in dem kleinen Vorort Neuhausen. Das liegt in der Nähe von Cottbus. Vor der Haustür fließt die Spree, die nur ein paar Meter weiter in einer Talsperre zu einem See aufgefangen wird. Eine Idylle diese Gegend.


Auch das Haus ist wunderbar. Wir müssen es uns nur noch gemütlich machen. Da muss noch einiges gekaufte werden. Mein Mann und ich kommen aus Berlin, haben dort eine Wohnung gehabt. In dem Haus ist nun irre mehr Platz, den wir mit einem IKEA-Besuch und das Sichten von Kleinanzeigen Cottbus und anderen Internet-Portalen füllen werden. Wir haben vor eine kleine Familie zu gründen, deshalb der Umzug ins Grüne. Da mein Mann in Cottbus an der TU arbeitet, ist es für ihn auch nicht mehr Fahrtweg.


Der Umzug war ziemlich nervig. Vor allem die Möbelpacker, die mir ganz schön auf die Brust geschaut haben. Eigentlich wollte ich mit anpacken, bin ja nicht aus Zucker, aber die Typen gingen mir so auf den Nerv, dass ich mich dann verzogen habe, ihnen Kaffee zu machen. In der Küche war ich wenigsten ihren Blicken nicht ausgesetzt.

2.2.11 14:07
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung